Unsere Gäste werden in gemütlichen und jugendgerechten Mehrbettzimmern unter- gebracht.

Die Schlafräume sind hell und freundlich und verfügen über eine Waschgelegenheit. Die Duschen und sanitären Anlagen befinden sich auf den jeweiligen Fluren. Bettwäsche und Handtücher müssen von unseren Gästen selber mitgebracht werden.

Unser Haus bietet immer nur einer Gruppe zurzeit Unterkunft. Dies bietet unseren Gästen viel Freiraum und Flexibilität. Die Mindestbelegung der Kührener Brücke sind 12 Personen. Unsere 37 Betten sind auf 2 Stockwerke und 11 Zimmer verteilt. Das Erdgeschoss ist barrierefrei ausgebaut.

Die "Kührener Brücke ist ein komplett rauchfreies Haus. Die aktuellen Preise für Unterkunft und Verpflegung können Sie jederzeit direkt bei uns erfragen.